Real-Time Prototyping

Steigern Sie Ihren ROI mit MakerBot

Nehmen Sie den Prototypen-Bau in die eigene Hand! Als integrierter Bestandteil des Herstellungsprozesses ermöglichen Desktop 3D-Drucker die Prototypen-Produktion in Echtzeit im eigenen Unternehmen. Sie vereinfachen innerbetriebliche Abläufe, indem zeitintensive Outsourcing Prozesse entfallen, Design-Zyklen gestrafft und dadurch Ihre Kosten signifikant reduziert werden. Sie möchten mehr darüber erfahren, wie Sie Real-Time Prototyping in den Produktionsprozess Ihres Unternehmens integrieren können? Sehen Sie am Beispiel von "Mishimoto Automotives" den erfolgreichen Einsatz des MakerBot Replicator Z18 3D-Druckers im Prototypen-Bau.

Ihr kostenloses White Paper "Economics 101: Desktop 3D Printing"

 

Wie verbessert die Integration des Desktop 3D-Drucks im Herstellungsprozess Ihren ROI?

In diesem White Paper erfahren Sie, wie Sie den Return on Investment mit 3D-Druck effizient verbessern können. Eine stetig wachsende Anzahl an Industrieunternehmen, darunter StartUps und Marktführer, haben durch „Rapid Prototyping mit 3D-Druck" bereits messbare Ergebnisse erzielt. Fordern Sie noch heute Ihr kostenloses White Paper "Economics 101: Desktop 3D Printing" an und entdecken Sie, wie die NASA, GE's FirstBuild, Lockheed Martin und viele andere namhafte Unternehmen mit Desktop 3D-Druck ihre Herstellungszyklen verkürzen und ihre Kosten senken!

Real-Time Prototyping

Spann- und Haltevorrichtungen von Makerbot

Im Maschinenbau sind Hilfsmittel wie Spann- und Haltevorrichtungen, Messgeräte und Vorlagen wichtig, um Qualität und Effizienz zu gewährleisten. Sie werden zu jedem Zeitpunkt des Produktionsprozesses zur Positionierung, zum Schutz und zur Stabilisierung von Komponenten und Bauteilen benötigt. Auch wenn diese Teile meist unsichtbar sind, wenn die Produktion gut läuft, werden sie genau dann wichtig, wenn Probleme auftreten. Um Produktionsausfälle oder gar Defekte auszuschließen, müssen die Vorrichtungen ständig neu gestaltet, überarbeitet und produziert werden. Mit 3D-gedruckten Halterungen und Tragevorrichtungen spart MakerBot in seiner Fabrik massivKosten ein, bei zusätzlichem Zeitgewinn durch den Wegfall der Kommunikation mit externen Dienstleistern. Wie kann MakerBot in Ihrem Werk helfen?

Machen Sie den ersten Schritt!

KUNDENSERVICE

3D printing solutions by Stratasys